Charterboote in Holland


Natürlich macht es sehr viel Spaß, mit einem Sportangelboot einen Tag auf hoher See zu verbringen. Wir geben Ihnen hier eine Übersicht der dutzende Charterboote, die an unserer Küste aktiv sind: von kleinen Bötchen (10 bis 12 Personen) bis zu großen Sportangelkuttern (30 bis 40 Personen). Dabei ist die Auswahl groß, aber auch von der Jahreszeit abhängig. So sind zum Beispiel die Makrelentrips, das Seebarsch- und das Ankerfischen nach Seezunge oder dem Glatthai eine echte Sommerangelegenheit. In den kälteren Monaten sind insbesondere das Wrackangeln nach Kabeljau und das Ankerfischen nach Plattfisch und Wittling angesagt.

Angeln vom Charterboot im Winter
 

Ein Tag auf See

Auf jeden Fall ist die Chance groß, dass Sie nach einem Tag, an dem Sie sich auf dem offenen Meer den Wind um die Nase haben wehen lassen, mit einer herrlichen Mahlzeit frisch gefangenen Fischs an Land zurückkehren. Sie werden schnell seekrank? Überhaupt kein Problem! Auf den „ruhigeren“ seeländischen Delta-Gewässern (Westerschelde, Oosterschelde, Grevelingen) wird niemand seekrank, auch hier sind Charterboote aktiv und man kann ausgezeichnet angeln. 

Schöner Glatthai gefangen vom Charterboot
Melden Sie sich für unseren Newsletter
Divide

Um die beste Nutzer-Erfahrung verwenden wir Cookies bieten. Schauen Sie sich unsere Cookie-Politik . Wenn Sie unsere Website nutzen, vorausgesetzt, dass Sie mit dieser Politik einverstanden sind. cookie-richtlinie.